#Corona Impfstoff gefunden? Wie lange müssen wir noch zuhause bleiben?

Wissenschaftlern in den USA ist scheinbar der Durchbruch gelungen. So hat man laut Angaben bei Scripps Research einen bereits bei der SARS Pandemie gefundenen Antikörper erfolgreich gegen COVID-19 einsetzen können.

Lösungsansätze

Das CR3022 genannte Glycoprotein soll sich demnach an eine Schwachstelle des Virus hängen und dieses in kurzer Zeit vollständig abtöten. Für eine nähere Überprüfung suchen die Wissenschaftler offenbar nun nach Freiwilligen, die eine Blutprobe zur Verfügung stellen, die dann mit diesem Glycoprotein behandelt und beobachtet werden soll.

Beobachtet wurde die Wirkung des Antikörpers beim Erreger SARS-CoV. Das aktuelle SARS-CoV-2 ist wie der Name vermuten lässt sehr nah mit dem “alten” Erreger verwandt, sodass man davon ausgeht, dass CR3022 ebenfalls wirkt. In Tests soll nun die Schwachstelle von SARS-CoV-2 ausgemacht werden.

Und sonst so?

Es wird in viele Richtungen fieberhaft geforscht: In weiteren Beiträgen heißt es beispielweise bei Futurezone, dass der Wirkstoff “Ivermectin” das Virus innerhalb von maximal 2 Tagen vollständig aus dem Körper entfernen soll. An Menschen wird das Ganze aber derzeit noch nicht getestet. Lediglich Laboranalysen bestätigten die Wirkung. Ivermectin wurde laut Futurezone bereits in den 70ern entwickelt und war ursprünglich gegen parasitären Befall gedacht. Heute setzt man es zum Beispiel gegen HIV, das Dengue Fieber oder das Zika Virus ein.

Wie lange müssen wir noch die Beschränkungen aushalten?

Genau kann diese Frage wohl derzeit niemand beantworten. Fakt ist, dass bei einem erfolgreichen Medikamententest weiterhin Richtlinien für die Freigabe am Menschen einzuhalten sind. Aus mehreren Quellen kann man derzeit von einer verkürzten Bearbeitungszeit (wegen der Dringlichkeit) erfahren. Allerdings sollte man sich wohl vor Anfang 2021 nicht allzugroße Hoffnung auf ein Gegenmittel oder einen Impfstoff machen. Wann also nun die Beschränkungen aufgehoben werden können ist damit unklar.

Für den Sieg über das Virus, brauchen wir eine Durchseuchung der Bevölkerung von über 2/3 um eine Grundimmunität zu erlangen. Bei 2/3 Immunität würde jeder Infizierte, statistisch gesehen, nur noch einen weiteren Menschen infizieren können, anstatt derzeit 3. Interessant hierzu auch das Video von mailab:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Hinweis

Alle mit Sternchen (*) markierten Links sind soganannte Affiliate Links. Wenn du über einen solchen Link einen Einkauf tätigst, bekomme ich für diesen Einkauf eine Provision. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.